Home

Zurück zur Übersicht
Hofgeschichte  
Hofbesitzerfolge
Familienforschung
Torbogeninschrift

Haus Albert, Kolonialwarenhandlung - Unterwüsten Nr. 73
Hofgeschichte

Das Haus Albert an der Berkenstraße. Die Familie Albert betrieb einen Kolonialwarenladen.
Heute ist das Fachwerkhaus mit Eternit-Platten verkleidet.

Das Haus Albert, Unterwüsten Nr. 73, liegt in dem alten Wüstener Ortsteil Berkenstraße. Ursprünglich wurde das Haus von dem Schneider Friedrich Ferdinand Remmert erbaut, der aber in den 1870er Jahren nach Salzuflen zog und vermutlich das Haus an August Heinrich Albert verkaufte. Nach der Eingemeindung in Bad Salzuflen 1969, hatte das Haus vorerst die Adresse Altes Dorf Nr. 5. Später bekam die Straße wieder ihre alte Bezeichnung Berkenstraße; heute trägt das Haus die Nr.1.


Quellen: Dank an Inge und Gerhard Donath, die das alte Foto in ihrem Album haben.