Home

   
   
   
   

Bei der Familien-, Orts- und Landesforschung verwendete Quellen und Hilfen
Die verwendeten Quellen sind auch auf den jeweiligen Internet-Seiten angegeben.

Wüsten

Böke, Pastor: Wüsten. Aus Lippischem Dorfkalender. Lüdenhausen, 1922, S. 99-112; 1923, S. 90-98 und 1925, S. 111-122.

Märgner, Hans Peter u.a.: Waldemeine, Gut Steinbeck, Gestingen, Stumpfer Turm. Aus Von Valdorf-Horst nach Bad Salzuflen-Wüsten. Spurensuche VIII. Geschichtswerkstatt Exter. o.D.

Meyer, Gustav, Pastor: Jobstharde. Der Vater des christlichen Lebens im Lipperlande. ... aufs neue herausgegeben von Prof. D. Wilhelm Neuser, Landessuperintendenten in Detmold. 1956.

Nebelsiek, Leo: Ausgrabungen in Lippe von 1933 bis 1936 unter besonderer Berücksichtigung der Arbeiten in Wüsten. Sonderdruck aus Mitteilungen aus der lippischen Geschichte und Landeskunde XVI. Detmold, 1938.

Pölert, Otto: Wüsten. Eine Höfe- und Siedlungsgeschichte. o.O., o.D. (ca. 1960).

Schubert, Erwin: Kirche und Schule in der Woiste. Kirchen- und Schulchronik der Gemeinde Wüsten. o.D.

Schubert, Erwin: Zeugen aus der Vergangenheit. Ortsnamen, Torbogen- und Grabinschriften. Herausgabe zur Wüstener Kirmes am 10. Juni 1990.

Schubert, Erwin: 250 Jahre Evangelische Stiftungen zu Wüsten. Eine soziale Heimatgeschichte ... Ev.-ref. Kirchengemeinde Wüsten, 1993.

o.V.: 125 Jahre Posaunenchor Wüsten. 1974.

o.V.: Jubiläumsschrift zum 100 jährigen Bestehen des MGV Wüsten 1881-1981.

o.V.: 100 Jahre Feuerwehr in Wüsten 1982

o.V.: 150 Jahre CVJM Wüsten. Wie ein Tropfen in der Sonne. Festschrift zum Jubiläum. 1999.

 

Wüsten (weitergehend)

Butterweck, Wilhelm, Pastor in Schötmar: Die Geschichte der Lippischen Landeskirche. Verlag Fritz Dröge, Schötmar, 1926. Hier besonders die Kirchegemeinde in Wüsten mit ihren Pastoren.

Dreves, August: Geschichte der Kirchen, Pfarren, geistlichen Stiftungen und Geistlichen des Lippischen Landes. Lemgo, Druck und Verlag von F. L. Wagner, 1881.

100 Jahre Anstalt Eben-Ezer im Lemgo/Lippe 1862 - 1962, Hrsg. von der Anstalt Eben-Ezer in Lemgo/Lippe. 1962.

Meyer, Franz: 400 Jahre Krautkrug in Wüsten 1591-1991. Bad Salzuflen-Wüsten, 1991.

Pölert, Otto: Aufsätze in "Unsere Lippische Heimat" Heimatbeilage der Lippischen Rundschau für die Kreise Detmold und Lemgo, Detmold, 1961.

Stöwer, Herbert [bearbeitet von]: Die ältesten lippischen Landschatzregister von 1467, 1488, 1497 und 1507. Westfälische Schatzungs- und Steuerregister Band 7. Aschendorff Münster, 2001.

Stöwer, Herbert und Fritz Verdenhalven: Salbücher der Grafschaft Lippe von 1614 bis etwa 1620. Lippische Geschichtsquellen. Münster in Westfalen, 1969.

"Unter dem Volke und mit dem Volke gelebt..." Die vertraulichen Berichte der Pfarrer an das Fürstlich Lippische Konsistorium 1840-1880. Herausgegeben im Auftrage der Lippischen Landeskirche von Volker Wehrmann, Detmold, 1988. Hier besonders die Berichte von Pastor Knoll (3). Pastor Meyer (3), Pastor Cerdé (1), Pastor Krücke (3).

Verdenhalven, Fritz: Die Auswanderer aus dem Fürstentum Lippe (1878-1900). Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 1995.

Verdenhalven, Fritz: Die Auswanderer aus dem Fürstentum Lippe (bis 1877). Detmold 1980.

 

Die lippischen Orte

Bad Salzuflen

Gorki, Hans Friedrich (Text), Hans Wagner (Bild): Bad Salzuflen. Verlag W. Weidlich, Frankfurt,1970.

Krohn-Grimberghe,Wolfgang, Pastor i.R.: 100 Jahre Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bad Salzuflen. Festschrift zum 1. Advent 1980.

Meyer, Franz, Uwe Rottkamp, Stefan Wiesekopsieker (Herausgeber): Jahrbücher, 1996, 1997, 1998, 1999. Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld.

Paetzold, Karl Heinz: Aus Salzuflens vergangenen Tagen. Ein Bildband mit Anekdoten und Anmerkungen. Bad Salzuflen, 2008.

Pölert, Otto: Chronik von Salzuflen. Ursprung und Werdegang einer alten Salinenstadt. Verlag Fritz Dröge, Bad Salzuflen, 1978.

Schwanold, Kreisschulrat: Bad Salzuflen. Bilder aus Vergangenheit und Gegenwart. Niedersächsische Heimatbücher Band 4. Verlag Georg Schade, Bad Salzuflen, o.D.

Wiesekopsieker, Stefan: "Der gute Geist der Badestadt" 125 Jahre Heimat- und Verschönerungsverein Bad Salzuflen. Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld, 2001.

Zielke, Otto: Bad Salzuflen. Schauinsland Verlag, Frankfurt, 3. Aufl. 1957.

 

Bergkirchen

Begemann, E. und Fr. Wolf, Pfr.: Bergkirchen in Lippe 1850-1950. Bergkirchen, 1950.

140 Jahre Bergkirchen. Festschrift zum 140jährigen Gemeindejubiläum, ev.-luth. Kirchengemeinde Bergkirchen, 1990.

140 Jahre Posaunenchor Bergkirchen. Festschrift. 1989.

150 Jahre Ev.-luth. Gemeinde Bergkirchen. Festschrift. (1999)

150 Jahre Posaunenchor Bergkirchen. Festschrift. (1999)

 

Blomberg

Wehlt, Hans Peter: Bürgerbuch der Stadt Blomberg von 1593 bis 1933. Lippische Geschichtsquellen. Band 6. Detmold, 1974.

 

Detmold

Verdenhalven, Fritz: Bürgerbuch der Stadt Detmold von 1635 bis 1885. Lippische Geschichtsquellen. Band 7. Detmold, 1977.

 

Lemgo

Hoppe, Hans: Bürgerbuch der Stadt Lemgo von 1506 bis 1886. Lippische Geschichtsquellen. Band 9. Detmold, 1981.

Wilbertz, Gisela und Jürgen Scheffler: Biographieforschung und Stadtgeschichte. Lemgo in der Spätphase der Hexenverfolgung. Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld, 2000.

 

Schötmar

Butterweck, W.: Aus Schötmars vergangenen Tagen. Schötmar, 1923.

Wallbaum, Kurt: Chronik Schötmar 1231-1968. Bad Salzuflen, 1999.

 

Silixen

Schanz, Wolfgang: Silixer Ahnenbuch. Herausgegeben von der Dorfgemeinschaft Silixen e.V. o.D.

 

Talle

Lenniger, Margit: Talle. Das Kirchdorf und seine Nachbarn, Niederntalle, Röntorf und Osterhagen. Beiträge zur Orts und Höfegeschichte. Sonderveröffentlichung des Naturwissenschaftlichen und Historischen Vereins für das Land Lippe. Band75, Bielefeld/Norderstedt 2005

 

Valdorf (Amt Vlotho)

Grossmann, Dr. Karl: Geschichte der Gemeinde Valdorf und ihren Bauerschaften. Herausgegeben von der Gemeinde Valdorf, 1955.

 

Wülfer-Bexten

Dorfchronik Wülfer-Bexten anläßlich des 3. Dorffestes vom 23. – 25. August 1985 in Wülfer-Bexten.

Dorfchronik Wülfer-Bexten anläßlich des 4. Dorffestes vom 26. – 28. August 1988 in Wülfer-Bexten.

 

Lippe

Bartelt, Fritz; Sigrun Brunsiek; Sabine Klocke-Daffa: Landleben in Lippe 1850-1950. Band 2. 2. Auflage, Institut für Lippische Landeskunde, Detmold, 1992.

Bender, Wolfgang: Die Hand am Puls der Zeit. Lippische Alltagsgeschichte des 19. Jahrhunderts im Spiegel amtsärztlicher Berichte. Detmold, 2000.

Burre, Wilh.: Das Lippische Lehrer-Seminar. Verlag der Meyerschen Hofbuchhandlung (Max Staerke), Detmold, 1925.

Butterweck, Wilhelm: Die Geschichte der Lippischen Landeskirche. Verlag Fritz Dröge, Schötmar 1926

Die Lippische Landeskirche 1684-1984. Ihre Geschichte in Darstellungen, Bildern und Dokumenten. Herausgegeben im Auftrag der Lippischen Landeskirche in Zusammenarbeit mit dem Lippischen Heimatbund von Volker Wehrmann. Detmold 1984.

Kittel, Erich: Heimatchronik des Kreises Lippe. Archiv für deutsche Heimatpflege GmbH, Köln, 2. Aufl., 1978.

Kittel, Erich: Memoiren des Generals Graf Ferdinand Christian zur Lippe (1886-1724). Verlag F.L. Wagner, Lemgo, 1959.

Lippische Möbelindustrie 1900-1960. Landesverband Lippe - Institut für Lippische Landeskunde. Detmold, 1993.

Ludolph, K.: Die Postgeschichte des Landes Lippe. Verlag der Meyerschen Hofbuchhandlung, Detmold, 1928.

Meier-Lemgo, Karl: Wanderfahrten durch Lippe. Verlag F.L. Wagner, Lemgo, o.D.

Piderit, A.: Die lippischen Edelherrn im Mittelalter. Commissions-Verlag von C. Schenk’s Buchhandlung. Detmold 1876.

Schaefer, Hermann L.: Lippes Selbständigkeit und seine wirtschaftliche Kraft. Ein Beitrag zur Reichsreform. Verlag der Meyerschen Hofbuchhandlung (Max Staercke). Detmold, 1930.

Schwanold, Heinrich: Kleine Heimatkunde des Fürstentums Lippe. Verlag von Hans Hinrichs, Detmold, 1900.

Staerke, Max [Herausgeber]: Menschen vom lippischen Boden. Verlag der Meyerschen Hofbuchhandlung, Detmold, 1936.

Weerth, O.: Die Grafschaft Lippe und der siebenjährige Krieg. – Meyer’sche Hofbuchdruckerei (Quentin), Detmold, 1888.

Weerth, O.: Die Veme oder das Freigericht im Bereiche des Fürstentums Lippe. – Meyersche Hofbuchdruckerei (Quentin). Detmold, 1895.

Weerth, O.: Geologie des Landes Lippe. Sonderveröffentlichung des Naturwissenschaftlichen Vereins für das Land Lippe. Band III. Verlag der Meyerschen Hofbuchhandlung (Max Staercke). Detmold 1929.

Wehrmann, Volker: Die Aufklärung in Lippe. Ihre Bedeutung für Politik, Schule und Geistesleben. Detmold, 1972.

Wehrmann, Volker: Lippe im Dritten Reich. Die Erziehung zum Nationalsozialismus. Eine Dokumentation 1933-1939. Detmold, 1987.

Wiemann, Friedrich, Pastor zu Bega: Kirchen um den Sternberg. Aus der Geschichte des Baga- und Extertales. Verlag F.L. Wagner, Lemgo,1965.

Willer, Dietmar: Auswanderer aus dem Fürstentum Lippe in die USA im Neunzehnten Jahrhundert. Eigenverlag, 2005.

 

Westfalen

Engel, Gustav: Die Westfalen. Volk, Geschichte, Kultur. Westfalen Verlag, Bielefeld, 1987.

Fleitmann, Wilhelm (Redaktion): Neue Beiträge zur Geschichte der Post in Westfalen. Gesellschaft für deutsche Postgeschichte Bezirksgruppe Münster, 1981.

Jellinghaus, Hermann: Die westfälischen Ortsnamen nach ihren Grundwörtern. Georg Olms Verlag, Hildesheim, 1971

Srotdrees, Gisbert: Höfe, Bauern, Hungerjahre. Aus der Geschichte der westfälischen Landwirtschaft 1890–1950. Landwirtschaftsverlag GmbH Münster-Hiltrup, 1991.

 

Adreßbücher

Adreßbuch des Fürstenthum Lippe. Detmolder Hofbuchdruckerei. Detmold, 1901.

Adreßbuch des Landes Lippe. Meyersche Hofbuchhandlung (Max Szarrke), Detmold, 1926.

Adressbuch Bad Salzuflen 1972, Bad Salzuflen, 1972.

 

Auswanderer

Hitzemann, Herbert: Die Auswanderung aus dem Fürstentum Lippe. Dissertation. Münster, 1953.

Verdenhalven, Fritz: Die Auswanderer aus dem Fürstentum Lippe (bis 1877). Detmold, 1980.

Verdenhalven, Fritz: Die Auswanderer aus dem Fürstentum Lippe (1878 - 1900). Bielefeld, 1995.

Wittekindsland. Amerikaauswanderer ...Herausgegeben vom Kreisheimatverein Herford, November 1988.

 

Hilfswissenschaften

Archivkunde

Arnswaldt, Wener Konstantin von: Familiengeschichtliche Quellen in den Archiven und ihre Benutzung. Verlag Degener & Co. Praktikum für Familienforscher, Heft 3, Leipzig, 1933.

Franz, E.: Einführung in die Archivkunde. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 1990.

Spohr, Oswald: Familiengeschichtliche Statistik, ihre Darstellung und Auswertung. Verlag Degener & Co. Praktikum für Familienforscher, Heft 10, Leipzig, 1925.

 

Namenkunde (Onomastik)

Bahlow, Hans: Deutsches Namen Lexikon. Herkunft und Bedeutung von 15 000 Vor- und Nachnamen. Gondrom Verlag, Bindlach 2004.

Kunze, Konrad: dtv-Atlas Namenkunde. Vor- und Familiennamen im deutschen Sprachgebiet. Deutscher Taschenbuch Verlag, 4. Auflage, 2003.

Preuß, Otto: Die Lippischen Familiennamen mit Berücksichtigung der Ortsnamen. 2. Aufl., Verlag der Meyer'schen Hofbuchhandlung (H. Denecke), Detmold, 1887.

Preuß, Otto: Die Lippischen Flurnamen. Verlag der Meyerschen Hofbuchhandlung, Detmold, 1893

Simon, Michael: Vornamen wozu? Taufe, Patenwahl und Namengebung in Westfalen vom 17. bis zum 20. Jahrhundert. F.Coppenrath-Verlag, Münster 1989.

Wolffsohn, Michael und Thomas Brechenmacher: Die Deutschen und ihre Vornamen. 200 Jahre Politik und öffentliche Meinung. Diana-Verlag, München Zürich 1999.

 

Familienforschung - Wappenkunde (Heraldik)

Arnswaldt, Wener Konstantin von: Handschriftenkunde für Familienforscher. Verlag Degener & Co. Praktikum für Familienforscher, Heft 12, Leipzig, 1925.

Bahn, Peter: Familienforschung und Wappenkunde. Falken-Verlag, Niedernhausen, 1990.

Burghardt, Franz Josef: Familienforschung. Hobby und Wissenschaft. (Mit CD-ROM) Karl Thomas Verlag, Meschede, 2003.

Freier, Walter, Dr. jur.: Wappenkunde und Wappenrecht. Verlag Degener & Co. Praktikum für Familienforscher, Heft 7, Leipzig, 1934.

Linde, Roland: Vorfahren- und Familienforschung in Lippe. Grundlagen, Quellen, Hilfsmittel. Eine Schrift des Heimatvereins Horn, Ortsverein des Lippischen Heimatbundes. Horn-Bad Meinberg, 1992.

Pies, Eike: Abenteuer Ahnenforschung. Das praktische Handbuch für Einsteiger und Profis. Verlag E.&U. Brockhaus, Wuppertal, 4. Aufl. 2004.

Zacker, Christina: Anleitung zur Ahnenforschung. Battenberg Verlag, 2003.

 

Recht

Butterweck, W.: Die Rechtsverhältnisse des Küstereivermögens in Lippe. Druck und Verlag der Meyerschen Hofbuchdruckrtei. Detmold, Juni 1922.

Meyer, Bernhard: Das Colonatsrecht, mit besonderer Rücksicht auf dessen geschichtliche Entwicklung un jetzigen Zustand im Fürstentum Lippe. Meyer'sche Hofbuchhandlung Lemgo u. Detmold, 1855.

Tasche, Albrecht: Das Lippische Höferecht. Clemens Böhringer vorm. Kotzenberg'sche Buchhandlung, Lage, 1909.

 

Schriftgeschichte (Paläologie)

Arnswalde, Werner Konstantin von: Handschriftenkunde für Familienforscher. Verlag Degener & Co., Leipzig, 1925.

Dülfer, Prof. Dr. Kurt und Hans-Enno Korn: Schrifttafeln zur deutschen Paläographie des 16.-20. Jahrhunderts. Teil 1: Tafeln und Teil 2: Transkriptionen, 2. Auflage, Marburg 1967.

Grun, Paul Arnold: Leseschlüssel zu unserer alten Schrift. C.A. Starke Verlag, Limburg, 2002.

Grun, Paul Arnold: Schlüssel zu den alten und neuen Abkürzungen.Reprint. C.A. Starke Verlag, Limburg, 2002.

Lampe, Karl H.: Latein I für den Sippenforscher. Zweite, völlig umgearbeitete und ergänzte Auflage von Dr. Karl H. Lange. Reprint. C.A. Starke Verlag, Limburg, 2002.

Minert, Roger P.: Alte Kirchenbücher richtig lesen. Hand- und Übungsbuch für Familiengeschichtsforscher. Verlag E.&U. Brockhaus, Wuppertal, 2004

Verdenhalven, Fritz: Die deutsche Schrift. The German Script. Ein Übungsbuch. Verlag Degener & Co. Neustadt an der Aisch, 2. verbesserte Auflage, 1991.

 

Maße - Gewichte - Geld

Grote, H. und L. Hölzermann: Lippische Geld und Münzgeschichte. Klingenberg'sche Buchhandlung, 1867.

Jaeger, Kurt: Die Münzprägungen der deutschen Staaten vom Ausgang des alten Reiches bis zur Einführung der Reichswährung. Basel (CH), 1969.

Verdenhalven, Fritz: Alte Maße, Münzen und Gewichte aus dem deutschen Sprachgebiet. Verlag Degener & Co. Neustadt an der Eisch, 1968.

 

Lexika

Gerholz, Heinrich: Gerholz-Kartei. Eine Sammlung alter Berufsbezeichnungen. Selbstverlag des Vereins für Familienforschung e.V. Lübeck. 2005.

Verdenhalven, Fritz: Familienkundliches Wörterbuch. Verlag Degener & Co., Inh. Gerhard Gessner, Neustadt a.d. Aisch, 1969.